Botox in der Orthopädie

Botox bei Bandscheibenvorfällen, Rückenschmerzen und Nackenverspannungen

Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule und des Nackens sind oftmals auf degenerative Veränderungen der Bandscheiben zurückzuführen. Ausgeprägte Muskelverspannungen und starke, schmerzhafte Bewegungseinschränkungen sind die Folge.

 

Bei der Behandlung gilt es in erster Linie eine Operation zu vermeiden.

Wie wirkt Botox?

Botox® ist  den meisten  als Antifaltenmittel in der ästhetischen Medizin bekannt. Botox® vermindert die Muskelkontraktion durch Blockade des hierfür nötigen Botenstoffes. Dadurch können die unter der Haut liegenden Muskeln nicht mehr zusammengezogen werden und die darüberliegende Haut nicht mehr in Falten gelegt werden.

 

Genau dieses Konzept liegt auch der Schmerzbekämpfung in der Orthopädie zugrunde.

Der entzündungshemmende und schmerzstillende Effekt von Botox führt zu einer Ausheilung des Reizzustandes an der betroffenen Stelle.

 

Das Medikament wird in den Muskel injiziert und blockiert dort Nervenimpulse. Dadurch wird die Muskelspannung reduziert und erzeugt eine schmerzstillende Wirkung. Andere Nervenfunktionen, wie Gefühl und Tastsinn der Haut, werden durch die Botox Injektion nicht beeinflusst. Die Behandlung gilt als wirksam, sicher und nebenwirkungsarm.

Wie lange hält die Wirkung von Botox an?

Die Wirkung von Botox hält 6 – 8 Monate an. Danach lässt die Wirkung nach und die Muskelkraft kehrt vollständig zurück. Ein Gewohnheitseffekt tritt nicht ein.

 

 

Es ist essentiell, dass zeitgleich mit der Botox Therapie mit einer Physiotherapie begonnen wird, damit die Beschwerden bei Nachlassen der Wirkung nicht erneut auftreten.

Kann Botox auch bei anderen orthopädischen Problemen eingesetzt werden?

Andere vielversprechende Anwendungsgebiete von Botox in der Orthopädie sind:

  • Fersensporn
  • Tennisellenbogen
  • Arthrose
  • Facettenarthrosen der Wirbelsäule
  • Arthrose der Kreuzdarmbeingelenke
  • allgemeinen Nervenschmerzen
  • Ischiasbeschwerden
  • Knie- und Schulterbeschwerden
  • Beschwerden, die nach Prothesen entstanden sind

Pressemeldungen

Kronen Zeitung 18.5.2019
Kronen Zeitung 18.5.2019
Gesund und Fit 31.7.2018
Gesund und Fit 31.7.2018